MODULE_HEADER_TAGS_NOSCRIPT_TEXT

Der Wachschutz dreht seine stündliche Runde. Nur noch die Bahn abwarten und vorbei an Bewegungsmeldern sowie den Überwachungskameras. Los geht`s! Firstlines, Fill-in, Background, 3D`s, Outlines. Der letzte Schliff: Highlights und Elemente. 15 Minuten später ist die U-Bahn geschmückt. Blitzlichgewitter! Das ziel des Projekts BLÜTEZEIT des jungen Künstlers NILS MÜLLER ist die Abbildung der Bandbreite dieses kontroversen Lifestyles. Es führte ihn in verschiedene Bahnsysteme der Metropolen Europas (u.a. Berlin, Paris, Hamburg, London, Mailand, Stockholm) und bescherte allerlei Konflikte mit diversen Gesetzesvertretern. Doch weder Inhaftierungen, Geldstrafen noch andere Unannehmlichkeiten konnten ihn davon abhalten, diesen wichtigen Teil seines Lebens zu dokumentieren, dessen Einflüsse und Werte ihn bis heute prägen. Sein erstes buch, erschienen im Hamburger COLORTRIP VERLAG, besitzt 168 Seiten aus hochwertigen Matt-Papier. Die Fotos zeigen authentische Menschen der verschwiegenen Subkultur des Trainwriting. Sie drücken u.a. Hass, Leidenschaft, Anonymität und Mitteilungsbedürfnis aus. Die bilder vermitteln Gefühle und entführen in atemberaubende Kulissen, so dass der beobachter schnell realisiert: Graffiti ist mehr als wahlloses Besprühen von Objekten, sondern ein wohl überlegter, geplanter akt, geprägt von Freundschaft, Intimität und Leidenschaft.

Hardcover, 168 Seiten, Texte: Deutsch/Englisch, Format: 29,7cm x 19,8cm.


Versandkostenfrei ab 99,00CHF
Jetzt bestellen, dann erfolgt die Lieferung voraussichtlich am Dienstag, 21. August

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:
Hersteller
Newsletter
Neue Produkte
Layup Shop Bern